Schriftgröße anpassen

A A A
Spendenkonto: Hypo Bank Tirol, IBAN: AT195700020011080180, BIC: HYPTAT22 •

Impressum / Datenschutz

Verein Senioren-Krebshilfe

c/o Univ.-Prof. Dr. med. Reinhard Stauder MSc

Universitätsklinik für Innere Medizin

Anichstrasse 35

6020 Innsbruck, Österreich

e-Mail: reinhard.stauder(at)i-med.ac.at

ZVR-Zahl: 826826466


Bildnachweise fotolia.com:

Home: © drubig-photo - fotolia.com

Warum es uns braucht: © Artanika - fotolia.com

Was wir tun: © Alexander Raths - fotolia.com

Humor trotz(t) Tumor: © Ana Blazic Pavlovic - fotolia.com

Aktuelle Forschungsprojekte: © Filip Ristevski - fotolia.com


 

Datenschutz

Datenschutz Hinweis

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb stimmen wir unsere Aktivitäten mit den jeweils gültigen Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit ab.. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln, wie wir damit umgehen und wem wir sie allenfalls zur Verfügung stellen.


1. Datenschutz

Wir erklären die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Datenschutzgesetz (DSG). Daten ausschließlich im Rahmen der Vertragserfüllung (d.h. Mitglieder- und Interssenten/Interessentinnen- Verwaltung sowie Versand von Newslettern sowie weiteren Informationen über unser Vereinsgeschehen) verwendet, Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit getroffen, indem wir sicherstellen, dass Daten ordnungsgemäß verwendet und Unbefugten nicht zugänglich gemacht werden. Auftraggeber, Dienstleister und ihre Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit und Geheimhaltung der von uns allenfalls bekannt gegebenen Daten verpflichtet, soweit kein rechtlich zulässiger Grund für eine Übermittlung oder Offenlegung der anvertrauten oder zugänglich gemachten Daten besteht.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie Anhaltspunkte dafür haben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde) beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde der Republik Österreich - https://www.dsb.gv.at/

 

2. Personenbezogene Daten und Zweckbestimmung

 

Wir verarbeiten ausschließlich personenbezogene Daten, die wir von Ihnen selbst, entweder über Anmeldungsformulare als Mitglied oder Interessent bzw. Interessentinen erhalten haben.

Vor Verwendung stellen wir sicher, dass Sie mit Ihrer Unterschrift der Verarbeitung , Ihrer personenbezogenen Daten ( bei Mitgliedern: Geschlecht, Titel, Name und Vorname, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindung, Eintrittsdatum, Funktion im Verein, bei Interessenten bzw. Interessentinnen: Geschlecht, Titel, Name und Vorname, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) auf vertraglicher Grundlage (Mitgliedschaft oder Interessentschaft) zugestimmt haben.

Der Verein Senioren Krebshilfe, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck, ist Verantwortlicher für die hier dargelegten Verarbeitungstätigkeiten. Die Bereitstellung Ihrer Daten ist zur Erfüllung des Vereinszwecks gemäß Statuten erforderlich, bei Nichtbereitstellung ist eine Mitgliedschaft zum Verein nicht möglich.

Die Zwecke der Verarbeitung sind: Mitgliederverwaltung, Zusendung von Newslettern sowie Vereinsinformationen, Informationen sowie Einladungen zu Veranstaltungen und Versammlungen, organisatorische und finanzielle Abwicklung.

Personenbezogene Daten finden vom Verein nur für die dargelegten Zwecke Verwendung. Bei Vereinsaustritt werden alle Daten ‑ sofern kein Rückstand an Zahlungen seitens des Mitglieds besteht, die Daten auch nicht zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen des Vereins benötigt werden und keine längere Aufbewahrung der Daten gesetzlich angeordnet ist, spätestens binnen eines Jahres ab Austritt gelöscht.

Ihre Rechte im Zusammenhang mit datenschutzrechtlichen Vorschriften erstrecken sich auf das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch in die Verarbeitung.

Bei allfällige Fragen oder Einwänden, treten Sie bitte über den Kontakt Bereich mit uns in Verbindung. Wenn Sie Anhaltspunkte dafür haben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde) beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde der Republik Österreich ‑ https://www.dsb.gv.at/


2.1 Austausch personenbezogener Daten

 

Der Vrein kann personenbezogene Daten gegenüber Dritten offenlegen, wenn er in Treu und Glauben davon überzeugt ist, dass dies vom Gesetz verlangt wird; dass dies auf eine gesetzliche oder gerichtliche Anordnung hinauf erfolgt; dass dies für den Schutz von Rechten, Eigentumsrechten oder der Sicherheit des Vereins oder den mit uns verbundenen Unternehmen, Geschäftsverbindungen oder anderen Personen erforderlich ist.


2.2 Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben

 

Wenn Sie über Telekommunikationsdienste auf unsere Websites zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (beispielsweise Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (beispielsweise Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit eine Erfassung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben zwingend notwendig ist, unterliegt diese den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.


3. Automatisch erfasste nicht-personenbezogene Daten

 

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (beispielsweise verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Website, von der Sie kamen; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern.


4. Sicherheit

 

Es werden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.


5. Links zu anderen Websites

 

Diese kann Links Website zu anderen Websites enthalten. Wir sind jedoch nicht für die Datenschutz-Policies oder den Inhalt dieser anderen Websites verantwortlich.


6. Verwendung von Facebook-Plugins

 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook‑Plugins erkennen Sie an dem Facebook‑Logo oder dem "Like‑Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook‑Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/

 

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook‑Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like‑Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook‑Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook‑Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

 

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook‑Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook‑Benutzerkonto aus.


7. Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).


8. Fragen und Anmerkungen

 

Der Verein Senioren Krebshilfe wird auf alle angemessenen Anfragen zur Einsicht in und ggf. zur Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von personenbezogenen Daten reagieren. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutz-Policy haben, treten Sie über den Kontakt Bereich mit uns in Verbindung. Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets werden wir auch unsere Datenschutz-Policy laufend anpassen. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekannt geben.


9. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher im Sinne der gesetzlichen Bestimmungen ist der Obmann des Vereins Senioren Krebshilfe Univ.-Prof. Dr. Reinhard Stauder MSc, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck, Telefon: +43 (0)512/504 23255, E-Mail: Reinhard.Stauder@i-med.ac.at

 

Es erfolgt durch uns keine Verarbeitung von sensiblen Daten im Sinne der Datenschutzvorordnung und auch keine Verarbeitung im Auftrag der Staatsgewalt. Daher entfällt für uns die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten.